Netzwerk

Mitgliedschaft im Verband Die FinanzFachFrauen e.V.

Durch ihre Mitgliedschaft im Verband Die FinanzFachFrauen e.V. schließt sich Gabriele Radl dem gemeinsamen Ziel an, eine gewissenhafte, kundenorientierte Beratung zu fördern und der Forderung nach sinnvollen Produkten eine Stimme zu geben.

Über Die FinanzFachFrauen e.V.

Die FinanzFachFrauen e.V. (FFF) ist ein Zusammenschluss von Expertinnen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche, die ihre Mandantinnen und Mandanten kompetent und unabhängig von Banken, Versicherungs-, Investment- und Anlagegesellschaften beraten. Die FFF-Mitglieder, deren Schwerpunkt in der Beratung von Frauen liegt, verfügen über mehrjährige Erfahrungen in der Auswahl, dem Umgang und der Vermittlung von Versicherungs- und Finanzprodukten.

Die FFF legen höchsten Wert auf die Qualifikation, Professionalität, Erfahrung und Unabhängigkeit seiner Mitglieder. Auf Tagungen und Kongressen sowie in Seminaren und Workshops sollen diese Qualitätsmerkmale weiter entwickelt werden. Denn eine hochwertige Beratung, die natürlich immer die individuelle Lebenssituation der Mandantinnen und Mandanten berücksichtigt, zahlt sich aus. Diesen professionellen Anspruch schätzen und nutzen selbstverständlich gerade Frauen gern.

Die Interessen seiner Mitglieder und ihrer Mandantinnen und Mandanten zu bündeln, betrachten die FFF als vorrangige Aufgabe. Die gemeinsamen Anliegen und Ansprüche werden der Öffentlichkeit kommuniziert und auf Bundesebene vertreten.

Weitere Informationen auf www.finanzfachfrauen.de